Spielberichte "Kleine"

Minispielfest Barth (02.02.2020)

Zum 2. Mal haben unsere Kleinen an einem Minispielfest teilgenommen, diesmal in Barth, perfekt organisiert vom SV Motor.

Die Mädels hatten beim Minihandball, beim "Ball über die Schnur", Abwurfball, Seilspringen und beim Zielwerfen ihr Können unter Beweis zu stellen. An allen Stationen haben die Kleinen mit vollem Einsatz gekämpft und sehr erfolgreich ihre Kräfte mit Gleichaltrigen aus Rostock, Warnemünde, Barth, Schwaan, Ribnitz-Damgarten und Laage gemessen. Es gelang ihnen mehrfach, ihr Match zu gewinnen und die Freude über die Erfolge überwogen die wenigen Misserfolge. Aber Sieg oder Niederlage waren zweitrangig. Viel wichtiger waren die Teilnahme und der Spaß am Sport. 

Emotionaler Höhepunkt war dann die Siegerehrung, bei der jeder Teilnehmer eine Urkunde mit seinem Namen und Medaille erhielten, denn Sieger waren alle Aktiven.

Unser Dank gilt den mitgereisten Eltern, Großeltern und Geschwistern, die den Transport übernahmen und uns immer lautstark angefeuert haben.

1. Minispielfest (14.12.2019)

Unsere Minis von der Abteilung Handball bestehen aus 14 Mädchen zwischen 4 und 8 Jahren.

Am 14.12.2019 nahmen wir zum ersten Mal am Minispielfest teil. Ausrichter war der Bezirkshandballverband Nord (BHV). Dabei trafen wir auf 5 andere Mannschaften, unter anderem auf die Minis vom HC Empor Rostock und vom SV Warnemünde.

Wir spielten gegen einige Mannschaften und konnten ganz viele Tore werfen - sogar gegen die Minis vom HC Empor Rostock gewannen wir 6:4.

Jedes Spiel dauerte 10 Minuten. Zwischen den Spielen konnten wir den Hanniball-Pass machen. Das ist das offizielle DHB-Handball-Spielabzeichen. Für den Hanniball-Hass mussten wir 5 verschiedene Aufgaben lösen, zum Beispiel mit dem Handball Kegel umwerfen und mit dem Ball auf einen Hocker zielen. Den Pass gibt es in Gold, Silber und Bronze.

Zur Stärkung für zwischendurch gab es leckere Bockwürste mit Brötchen und selbstgebackene Plätzchen; sogar der Weihnachtsmann und sein Weihnachtshund schauten vorbei.

Wir freuen uns über unsere Erfolge bei unserem ersten richtigen Handballspiel und sind beim nächsten Mini-Turnier gerne wieder dabei.

Marlen

 

©2003-2019